Railvetica
Die Historischen Umbau Stahlwagen

News

19.08.19

Fahrten mit der Ae 3/6 10664 aus Rapperswil

Die SBB Historic Gruppe aus Rapperswil mit der Ae 3/6 I 10664, führt im Oktober eine Extrafahrt nach Bauma mit unseren Wagen durch. Mehr Infos erhalten sie auf dem Flyer, welcher auch hier unter Extrafahrten aufgeschaltet ist. Benützen Sie die Gelegenheit mit der Familie für einen schönen Herbstausflug.

Im übrigen hat die SBB Historic Gruppe Rapperswil eine neue Homepage aufgeschaltet. Ein Besuch lohnt sich.  https://www.historic-ostschweiz.ch


30.05.19


Rail Days 2019 im Verkehrshaus Luzern

Vom 21.06.19 - 23.06.19 finden im Verkehrshaus in Luzern die Rail Days statt. Railvetica wird ebenfalls mit einem Stand anwesend sein. Kommen Sie uns doch besuchen und erfahren Sie mehr über die Tätigkeiten und Baufortschritte des AB 4212. Es würde uns freuen Sie am Stand in den Schienenhallen begrüssen zu dürfen.



03.02.19

Extrafahrt mit StarTrain am 21.09.2019


Armin Steiner von StarTrain hat seine 5 Whiskyfahrt am 21. September 2019 ausgeschrieben. Die fahrt führt mit unseren zwei Wagen zum Bahnpark in Brugg, mit einem Mittagessen im Bahnpark und anschliessender Degustation der schottischen Whiskys der Destillerie Springbank. 

Lesen sie dazu mehr im Flyer der unter den Extrafahrten zu finden ist.  Extrafahrten 


18.02.19

Fortschritte beim Umbau des AB 4212


Seit anfangs Jahr sind wir am Gestalten des B-Abteils des AB 4212. Darin wird eine Bar mit Eckbank und Lounge-Ecke fest eingebaut. Das Grundgerüst der Bar steht fast fertig an Ort und Stelle. Die Eckbank ist in Arbeit und jetzt sieht man langsam, wie das Ganze aussehen wird. Was man auf den Bildern sieht, sind die Grundgerüste. Die Aussenseiten werden mit dem gleichen Holz wie die Wände überdeckt. Die Eckbank bekommt auch Kissen, damit das Sitzen gemütlicher wird, denn auf so hartem Eichenholz sitzt es sich nicht lange bequem. Das erste Probesitzen hat natürlich bereits stattgefunden, allerdings sind die Sitzflächen und die Rückenlehnen noch nicht definitiv befestigt. Sie wurden nur für das Probesitzen provisorisch montiert. Der Test hat gezeigt, dass sich der Tipp des Schreiners, die Sitzfläche zu neigen, als richtig erwiesen hat.

 

01.01.19

Neujahrsgrüsse

Die Railvetica hat im Jahr 2018 so einiges bewegt. Im Vordergrund standen die Arbeiten am AB 4212 Gesellschaftswagen. Sie sind soweit fortgeschritten, dass mit den Einbauten kurz vor dem Jahresschluss begonnen werden konnte. Der Anfang hat die Bar gemacht, wo an Silvesterabend bereits ca. 80 % vom Grundgerüst standen. Sowie bessere Bilder zur Verfügung stehen, werden wir diese auf unserer Seite zeigen. Aber am Silvesterabend war es einfach bereits zu dunkel, um gute Bilder zu schiessen.

Wir möchten uns bei allen Interessierten und Gönnern für das entgegengebrachte Vertrauen und Interesse im letzten Jahr bedanken. Der Dank gilt auch unseren Lieferanten, auf welche wir uns stehts verlassen können. Wir wünschen allen gute Gesundheit und Zufriedenheit im neuen Jahr 2019.

Es würde uns freuen, Sie im Jahr 2019 wieder auf unserer Webseite begrüssen zu dürfen oder einmal persönlich auf einem unseren Fahrzeugen anzutreffen. Alles Gute, Ihr Railvetica Team.

03.10.2018

Zeitungsbericht


Am 15.09.2018 stand ein Teil unserer Wagen im Bahnhof Rapperswil für die Allgemeinheit offen. Da dieser Tag der offenen Wagen angekündigt war, interessierte sich auch die Lokalpresse dafür. Im Nachgang erschien dann ein Bericht in den Obersee Nachrichten und in der Zürisee Zeitung, welchen wir hier nochmals veröffentlichen.